Rowohlt

Sekundenschaf

Dumm für einen Augenblick

Ein Sekundenschaf ist ein flüchtiger Gedanke, der so doof ist, dass man es im nächsten Moment selbst merkt.

Diese Tiefpunkte menschlichen Denkens, die aus der zugehörigen Radiosendung auf radio eins bekannt sind, sollten auf einer Website gesammelt werden, die im September 2014 gelauncht wurde.

Der besondere Clou: Jeder konnte dort sein persönliches Sekundenschaf einreichen – und es mit etwas Glück ins zugehörige Buch schaffen, welches ein Jahr später im Juli 2015 mit den lustigsten “Aussetzern” erschien.

Auch nach Buchveröffentlichung werden täglich neue Sekundenschafe von Nutzern auf der Webiste eingestellt.

Aufgabe: Konzeption und Umsetzung

Website - Sekundenschaf