Ullstein Buchverlage

Young - Dublin Street

Das E-Book dieses Erotik-Titels erschien drei Monate vor der gedruckten Ausgabe. Insofern handelt es sich um eine “E-Book-only”-Kampagne, bei der es darum ging, möglichst viele Käufer und Weiterempfehler zu generieren.

Hierzu wurden mobile-fähige Frauenumfelder mit thematisch passenden Rubriken und hoher Affinität zu Büchern belegt. Zusätzlich wurden Performance-Ads ausschließlich auf mobilen Endgeräten geschaltet. Dank diesem präzisen Targeting konnten die Streuverluste minimiert werden; während des Kampagnenzeitraums kletterte das E-Book kontinuierlich bis auf Platz 1 der Kindle-Charts.

Aufgabe: Mediaplanung und Kampagnensteuerung inkl. Werbemittelproduktion