S. Fischer

Koethi Zan - Danach

Das Thriller-Debüt einer bislang in Deutschland unbekannten Autorin erfolgreich in den Markt einzuführen, ist kein Zuckerschlecken.

Gemeinsam mit dem Verlag entwickelten wir eine Kampagne, die über Reichweite und Bewegtbild die Besonderheiten dieses Thrillers möglichst plakativ widergeben sollte. Der Trailer stellte demzufolge ein zentrales Werbemittel dar, der in diversen Platzierungen zum Einsatz kam. Zusätzlich wurde der Thriller über Partnerseiten auf Facebook schon lange vor Erscheinen ins Gespräch gebracht.

Diese Formate und die reichweitenstarke Kampagne sorgten für einen Verkaufserfolg.

Aufgabe: Kampagnensteuerung inkl. Werbemittelproduktion

Ergebnis: Platz 8 + 10 Wochen in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerliste

»›Danach‹ raubt einem sofort den Atem. Sagen Sie alle Verabredungen ab und denken Sie nicht einmal an Schlaf. Dieser Ausnahme-Thriller wird Sie nicht mehr loslassen.« Jeffery Deaver