S. Fischer

Hundertvierzehn.de

Eine Adresse. Viele kluge Köpfe. Inhalte, die sich noch keiner Öffentlichkeit preisgegeben haben.

114, das ist die Hausnummer des S. Fischer Verlags in der Frankfurter Hedderichstraße. S. Fischer startete sein gleichnamiges Portal www.hundertvierzehn.de passend zur Buchmesse, so dass auch gleich erste exklusive Stimmen und Bilder rund um die Ehrung von Alice Munro, der diesjährigen Literaturnobelpreisträgerin, on air gehen konnten.

Denn genau darum geht es: Der Verlag möchte seine Autorinnen und Autoren begleiten – beim Nachdenken und Umherstreunen, beim Fragen und Fragen beantworten, beim Spazieren auf Nebenwegen. In Zukunft werden Leser regelmäßig die Möglichkeit haben, auf dieser Seite Dinge zu entdecken, die sie sonst nirgends finden, denn „jedes Werk wirkt erst dadurch, dass es in Kontakt zum Leser gebracht wird.” Samuel Fischer

Die Seite wird in den kommenden Monaten durch zusätzliche Angebote erweitert. Wir freuen uns auf die weitere Entwicklungsarbeit an der 114.

Startseite
Artikelseite