S. Fischer

Gillian Flynn - Gone Girl

„Gone Girl – Das perfekte Opfer” – Der Megaseller aus den USA – endlich auch auf Deutsch!

Während das Werbemotiv sich auf die Visualisierung der Botschaft wie „überragend“ der Thriller ist konzentriert, beschäftigen sich die weiterführenden digitalen Maßnahmen damit, ob man diesem Thriller tatsächlich gewachsen ist. Die wesentlichen Elemente der crossmedialen Kampagne sind:

Online: Reichweite für die Website, auf der eine echte Testsituation filmisch simuliert wird (siehe den Introfilm oben). Die Teilnehmer erhalten ein überraschend detailreiches Gutachten ihrer Persönlichkeit und Eignung für das Buch.
Mobile: QR-Code-Schnellstraße zum Schnell-Test auf mobilen Endgeräten, der den Nutzer zur Leseprobe führt.
Print: Spezialformate in überregionalen / nationalen Medien.
Außenwerbung: „Überragende“ Werbemaßnahmen deutschlandweit auf 18/1 Flächen, Stairpostern im Bahnhofsumfeld und Infoscreen.
Promotion: Promo-Teams setzen in der Buchhandlung einen iPad-Test ein, um die Leser in ein Gespräch zum Buch zu involvieren.

Aufgabe: Planung und Umsetzung einer reichweitenstarken Kampagne zur Markteinführung des Thrillers inkl. kreativen Ansatz für die digitalen Medien.

Ergebnis: Einstieg auf Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste.

Ausgezeichnet: 2x Bronze beim Buchmarkt Award 2014 für Gone Girl in den Kategorien “Online-Werbung” und “Bestsellermarketing”.

 

 

Banner
Stairposter (Berlin)