Droemer Knaur

Buchcasino

Spiel um gute Bücher!

Angebote rund um Bücher im Internet gibt es inzwischen in allen Facetten: von den üblichen Gewinnspielen bis hin zu mehr oder minder erfolgreichen Versuchen, hochwertige Leserstimmen zu generieren. Alles ähnelt sich, die Aufmerksamkeit des Nutzers sinkt permanent. In diesem Sinne waren wir aufgefordert, eine unkonventionelle Idee für die Präsentation von Neuerscheinungen zu entwickeln, die aus den altbekannten Mustern ausbricht.

Entstanden ist das Buchcasino! Unter dem Motto „Spiel um gute Bücher“ wurden seit Januar 2012 im ersten Automatenspiel – dem Buchbandit – monatlich neue Titel ins Spiel gebracht. Neben dem heißbegehrten Sofortgewinn warten hier viele, von den Lesern geschätzte Buchtipps im Automatenspiel auf ihre Entdeckung. Die Einbettung dieser Applikation auf Facebook erleichtert das Weiterempfehlen und sorgt für einen nicht abreißenden Zustrom an neuen Interessenten.

 

Der Buchbandit sorgt bei seinen Kunden nicht immer für Freude...

Die Spielewelt wurde im Juli 2013 mit „Fünf gewinnt“ weiter ausgebaut. Hier ist im Gegensatz zum reinen Glücksspiel Spezialwissen und Geschicklichkeit gefragt. Weitere Spiele werden folgen.

Ergebnis: Ein quicklebendiger, hochfrequentierter Touchpoint, die für einen kontinuierlich wachsenden Pool an Erstkontakten sorgt und so die Werbeerinnerung stärkt.

 

Seit Juli 2013 am Netz.