Die Kampagne für " Ich hasse dieses Internet" mit dem Buchmarkt Award 2017 (Silber) ausgezeichnet

Mitten drin im Internet-Wahnsinn

Die augenzwinkernde User Experience mit Aha- Erlebnis kam gut an!

›Ich hasse dieses Internet‹ ist eine Tirade gegen die Absurdität der digitalisierten Welt. Mit rasender Energie erzählt Jarett Kobek in seinem Roman, was das Internet mit uns macht.

Um dem Nutzer die beliebtesten Frustmomente des Internets nochmal geballt vor Augen zu führen, konfrontieren wir ihn auf der vornehmlich in Social Media Umfeldern beworbenen Website damit. Per Zufallsgenerator ausgelöst warten Fehlermeldungen, Timeouts, taktlose Bots und schamlose Werbung.

Eine augenzwinkernde Konfrontation mit mit hohem Identifikationspotential.

Kampagnen-Highlights